Versand- und Zahlungsbedingungen

die Schlafschule® > Versand- und Zahlungsbedingungen

Versand

Der Versand Ihrer Bestellungen erfolgt mit dem Paketdienst DPD (4,95 EUR pro Bestellung). Das Paket wird nach Zahlungseingang versendet.

Zahlungsweisen

Für Lieferungen innerhalb Deutschlands bieten wir folgende Zahlungsmöglichkeiten an:

Vorkasse

In der E-Mail, die Sie zur Bestätigung Ihrer Bestellung erhalten, finden Sie den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung sowie unsere Kontonummer/IBAN/BIC. Nachdem der Gesamtbetrag auf unserem Konto eingegangen ist, wird Ihre Ware entsprechend der Verfügbarkeit schnellstmöglich versendet. Sollten wir bis 12 Tage nach Eingang Ihrer Bestellung noch keinen Geldeingang bei uns verzeichnet haben, wird Ihre Bestellung kostenfrei und automatisch storniert. Bitte beachten Sie, dass es uns leider nicht möglich ist, Verrechnungsschecks anzunehmen.

Unsere Bankdaten:

Bankverbindung IBAN & BIC
die Schlafschule®
Katja Bezjak
Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen
IBAN: DE78 6115 0020 0102 5559 58
BIC: ESSLDE66XXX
    • Verwendungszweck 1: Ihre Auftragsnummer (AU ……)
    • Verwendungszweck 2: Ihre Kundennummer (Kd-Nr. ……)

Sollte eine per Vorkasse bezahlte Bestellung einmal nicht ausgeführt werden, erstatten wir Ihnen den bezahlten Betrag innerhalb von 4 Arbeitstagen nach Stornierung der Bestellung.

Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass bei Überweisung aus dem Ausland die anfallende Bankgebühren für einen Überweisungsauftrag im vollen Umfang von Ihnen getragen werden müssen. Sollte der auf unserem Bankkonto eingehende Betrag um eine Bankgebühr differieren, halten wir uns die Lieferung bis zur vollständigen Zahlung des Auftragswertes vor.

Auf Rechnung

Ab der zweiten Bestellung haben Sie als Kunde die Möglichkeit, auch auf Rechnung bei uns zu bestellen. Zahlen Sie bequem, nach Erhalt der Ware, innerhalb von 14 Tagen.

PayPal

Zahlen Sie Ihren Einkauf auch per PayPal, dem Online-Zahlungsservice für einfachen und schnellen Zahlungsverkehr. Sie können Ihr PayPal-Konto mit Ihrem Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte verknüpfen, so dass Ihre sensiblen Bankdaten nur bei PayPal hinterlegt sind und sie nicht bei jedem Online-Einkauf erneut übers Internet gesendet werden müssen. Zusätzlich profitieren Sie vom kostenlosen PayPal-Käuferschutz in unbegrenzter Höhe.